Pepakura Helmgröße rausfinden

pepakura

Um zur richtigen Pepakura Cosplay Helmgröße zu kommen und wie ihr diese in der Pepakura Software einstellt zeige ich euch hier in 3 einfachen Schritten.

Tutorial Hinweise & Tips:

  • Nehme zum ausprobieren, ob die größe wirklich passt, einen einfachen Helm.
  • Du solltest eines der Pepakura Helm Modele haben.

Schritt 1: Berechne deine Körpergröße in Inch und addiere 5 Inch

Meine Körpergröße / 2,54 = Meine Körpergröße in Inch
Meine Körpergröße in Inch + 5 Inch = Grundlage für deinen Helm in Inch

„kleines“ 1,80m Beispiel

190cm / 2,54 = 74,80 Inch
74,80 Inch + 5 Inch = 79,80 Inch

Schritt 2: größe des Models x Ergenis aus Schritt 1

Dividiere das Ergebnis aus Schritt 1 mit 86.
79,80 Inch / 86 = 0.927906976744186

Multipliziere nun die größe des Models aus Pepakura mit 0.927906976744186. Als Ergebnis bekommst du 46.3953488372093

Die größe deines Models kannst du unter dem Menü „2D Menu“ –> „Change Scale“ –> „Scale Factor…“ –> „Scale“ nachschauen.

Schritt 3 Eintragung der neuen Cosplay Helmgröße

Die größe deines Models kannst du wie in Schritt 2, unter dem Menü „2D Menu“ –> „Change Scale“ –> „Scale Factor…“ –> „Scale“ eintragen.

Cosplay Helm fertig

star lord pepakura model
Star Lord aus Guardians of the Galaxy

Ähhhh oder auch nicht? Hm solltet ihr auch wie ich ein paar Probleme haben, da z.B. das Model das ihr genommen habt nicht gut war oder vielleicht, weil euer Drucker nicht so will. Könnt ihr gerne kommentieren.

Vielleicht kriegen wir das ja dann gemeinsam hin. Bei dem Starlord Model was ich genommen habe. Musste ich auch ganz schön fummeln bis ich alles richtig hatte.

Über Colt Cosplay

Mein Name ist Sebastian Mark. Ich bin Webentwickler, Otaku und langjähriger Blogger. Seit Ende 2013 schreibe ich hier regelmäßig über meine Erfahrungen auf Cosplay Conventions und gebe Tipps zum Thema Cosplay. Inzwischen hat mich die Cosplay Welt so begeistert, dass ich mir unter dem Pseudonym Colt Cosplay eine eigene Cosplayer Seite bei Facebook eingerichtet habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.